Clubmeisterschaft
Ab den 01.01.2015 spielen wir die CM wie folgt aus:

Es gibt einen Quartalstopf in den gehen 65% des Abreizgeldes der CM.

Um in die Quartalswertung zu kommen sind 30 Serien á 36 Spiele zu spielen. Um in die Jahreswertung zu kommen sind 120 Serien á 36 Spiele zu spielen. Es wird der Schnitt gewertet, alle Spieler erhalten ab der 31. Serie 30 Punkte pro Serie Bonus. 

 Das Abreizgeld wird wie folgt berechnet: 1.-3.verl. 0,25€ , 4. bis 5. verl. 0,50€ ab den 6.verl. 1,00€.

Der Quartalstopf wird wie folgt verteilt: 60% des Quartalstopfes gehen an die 12 Besten die mit mindestens 30 Serien in die Wertung gekommen sind. 30% des Quartalstopfes werden in einen 2 Serien-Turnier (a36 Spiele) ausgespielt,dafür werden 2 Termine angeboten.Teilnahmeberechtigt sind alle die 30 Pflichtserien im Quartal gespielt haben. So hat jeder Spieler eine faire Chance am Ende des Quartals in die Geldpreise zu gelangen. Die verl. Spiele in der Ausspielung werden so berechnert wie in der CM.10% des Quartalstopfes werden für die mehr gespielten Serien verteilt.

Die Clubleitung behält sich Änderungen vor.

Allzeit Gut Blatt und eine erfolgreiche CM wünscht Euch die Clubleitung.